Burgenland, welche Reiseführer...

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ein "richtiger" Reiseführer ists ja nicht.... aber kennst du schon "Gebrauchsanweisung für das Burgenland"?

von Andreas und Martin Weinek, das Vorwort schrieb Harald Krassnitzer, ein Schauspieler, Herz-und-Seele-Burgenländer, ein kluger, sozialpolitisch angesehener Mann, der auch hier das richtige "Wort findet".

Es gibt schon eine ganze Reihe "Gebrauchsanweisungen" und sie sind - abgesehen davon, dass sie sehr humorig und nett geschrieben sind - trotzdem immer Lieferanten eines "Blickes hinter die Tourismus-Werbetrommel".

Ergo: Empfehlenswert:

http://www.piper-verlag.de/gebrauch/buch.php?id=17524

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?