Brauche ich irgendwelche besonderen Impfungen wenn ich nach Beijing und Xían nach China reise?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tetanus und Hepatitis reicht aus. Wenn dir ein Arzt eine Tollwutimpfung andrehen will, weil sooooo viel streunende Hunde auf den Strassen sind, lass es bleiben! Mir wurde von drei Seiten dazu geraten, ich habs nicht gemacht und war froh drüber, weil ich keinen einzigen streunenden Hund in Peking gesehen habe. Weder in einem Park, noch auf Strassen und schon gar nicht wenn man ins Umland (chinesiche Mauer oder so...) fährt. Die Impfung ist teuer, besteht aus drei Teilen und ist unangenehm...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, zumal nicht bei Aufenthalten in den Großstädten. Ggf. Auffrischungen der üblichen Impfungen gegen Tetanus, Hepatis etc. (immer sinnvoll). Anders stellt es sich da, wenn man NICHT aus Deutschland, sondern z. B. aus Gelbfiebergebieten einreist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann tauss nur zustimmen: die Standard-Impungen würde ich mal kurz checken, ansonsten sind keine weiteren Impfungen erforderlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?