Brauche ich bei einem Australienurlaub eine Impfung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Generell brauchst du keine extra Impfungen vorab. Aber frisch deinen Impfpass trotzdem komplett auf bevor du in den Flieger steigst. Und ja - manche Impfungen werden über einen Zeitraum von 6 Monaten getätigt. ALSO früh genug beginnen! Und dann viel Spaß in meiner Heimat! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich habe zu deiner Frage das hier gefunden: "Offiziell werden keine Schutzimpfungen bei der Einreise nach Australien verlangt, vorausgesetzt, Sie haben sich innerhalb sechs Tagen vor ihrer Ankunft nicht in einem Gelbfiebergebiet aufgehalten. Im tropischen Norden sollten sie sich stets mit Moskitonetzen und Mückenspray (Authan) schützen. Ihr Arzt oder Apotheker informiert sie über aktuelle Erfordernisse" http://www.australien-panorama.de/infos/ausinfo.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wielange dauert es denn noch bis du los reisen möchtest? Denn bei manchen Impfungen muss man schon 6 Monate einrechnen damit Sie ihre Wirkung haben. Gegen Zecken und Polio würde ich mich auch Impfen lassen wenn du das nicht sowieso schon hast. Am besten gehst du mal zu deinem Hausarzt mit deinem Impfpass, er soll mal schauen ob deine Impfungen alle aktuell sind oder welche eine auffrischung benötigen. Er wird dir auch sagen können welche Impfungen du noch benötigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir waren vor unserem Australien-Trip beim Reisemediziner zu einem Beratungsgespräch. Das Ergebnis dieser Beratung waren die Impfungen die sternmops schon aufgezählt hat: Tetanus, Diphterie, Hepatitis A+B. Da diese Impfungen schon zu unserer "Grundausstattung" gehörten mussten wir uns keiner weiteren Spritze hingeben.

Für unsere Asien-Reise hat das schon ganz anders ausgesehen, aber das ist eine andere Geschichte....

Schönen Urlaub!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?