Bora-Bora in Französisch-Polynesien?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bora Bora ist ein ehemaliger Vulkan in der Mitte und außenrum ein Korallenriff und sieht deshalb sehr malerisch aus. Sie hat den Ruf, eine der schönsten Plätze der Welt zu sein. Weil Bora Bora im Südpazifik liegt (am besten über Tahiti zu erreichen, mit Air Tahiti) und das doch etwas weit ist dorthin, ist mit langer Anreise und auch stolzen Flugpreisen zu rechnen. Auch die Preise insgeamt bewegen sich auf "Mini-Bar-Nivau", wurde uns erzählt. Die Overwater Bungalows wurden in der Südsee erfunden. Bora Bora soll "das" Südsee-Klischee erfüllen. Die kleine Nachbarinsel davon, Maupiti, ist unberührter und nur mit Fähre oder Heli zu erreichen. Traumziel. Leider nur für gut situierte Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?