Bodensee - wo gibt es einen öffentlichen Strand?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja klar, es gibt viele vorallem in Friedrichshafen z.B : Der Strandbad oder Frei Schwimmbad da gibts sogar im offenen 2 große swimming pools schau doch mal im goggle nach oder wenn du noch sonstige fragen hast kannst du mir auch schreiben , ich helfe dir gerne ;)

Überall am Bodensee gibt es genügend Naturbäder, einige sogar mit Strand. Auch die meisten Campingplätze haben Strand. Allerdings hat der See immer noch nur 10 Grad!! Lass Dich also von den Sommertemperaturen nicht täuschen.

Die Bodenseebäder sind meistens sehr gepflegt und nehmen dafür auch einen geringen Eintritt von beispielsweise zwei Euro, was ich nicht für überzogen halte, wenn der Müll weggeräumt wird, es dort Duschen gibt etc.

Hier eine Übersichtskarte mit Bädern, bei denen der Eintritt frei ist und die Eintritt verlangen. http://www.limma.de/

Viel Spass :)

Du findest eigentlich immer wieder Abschnitte am Seeufer, die frei zugänglich sind. Ich weiß nicht mehr, wie die kleinen Orte genau hießen, aber auf der Schweizer Seite war es sehr schön. Bin mit dem Rad dort entlang gefahren und immer wieder zum Baden stehen geblieben. Ansonsten gibt es aber auch schöne Bäder, die nicht viel Eintritt kosten und oft Zugang zu Pool und See bieten.

Super, das klingt, als wären die Leute am Bodensee recht offen. Ich war kürzlich am Starnbergersee. Da hat mich das ziemlich genervt, dass man meist nicht ans Wasser konnte, weil alles in Privathand war.

0

Was möchtest Du wissen?