Bin neu in Köln - wo kann ich gut ausgehen?

2 Antworten

Schließe mich Robert an, das sind wirklich altenativere Kneipen. Am Eigelstein ist die Elektrabar meine absolute Lieblingskneipe, am Rathenauplatz das Hotel Lux, im Belgischen Viertel Gottes Grüne Wiese (zwar viel Fußball, trotzdem cool), in Ehrenfeld das Königsblut und die Hängenden Gärten. Zum Feiern dann das Underground, umsonst, immer gut besucht, mit Biergarten. Richtigen Punkrock gibt's im Sonic Ballroom. Viel Spaß in Kölle! :)

Alternativer sind der Stiefel und Umbruch in der Zülpicherstr. Dort ist auch der alternative Musikklub MTC. Ansonsten ist die Kneipe Königsblut in Ehrenfeld sehr gut und das "L" in der Hüttenstr. 24.

Was möchtest Du wissen?