Bin morgen den ganzen Tag in Ludwigsburg und habe eine lange Mittagspause, wo werde ich satt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na ja, Ludwigsburg ist nicht gerade der Knaller...... und falls dir die Tipps von Tunamo1994 nicht zusagen, würde ich dir raten, gehe am besten ins Residenzschloss wenn du eine lange Mittagspause hast. Dort gibt es gleich im ersten Innenhof einen netten "Biergarten" oder weiter hinten im Schlossgarten ein Cafe. Da wirst du auf jeden Fall satt und kannst dich entspannen. Die Stadt selbst, finde ich eher hässlich ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gargamel111 03.05.2012, 12:02

Sorry, da muss ich nachkarten, auch, wenn's schon zu spät ist (weil morgen nämlich schon gestern war): Aber der "nette" Biergarten im Schloss ist außer überteuert auch noch mit einer furchtbaren Lage an einer 6-spurigen Straße. Hast Du was gegen diedoro, oder warum rät's Du ihr dazu? Und ins Café kommt sie natürlich nur, wenn sie den Eintritt in den Park bezahlt ... :-(

Ansonsten gibt es in Lubu eine gute Mischung in Sachen Gastronomie. Man kann mittags zum Sterne-Koch in die Alte Sonne gehen und ein durchaus günstiges Tagesessen haben, man kann ins Eberhard Ludwig auf dem Marktplatz gehen (einer der schönsten Barockplätze in Deutschland, nebenbei bemerkt). Man kann um die Ecke in die Trattoria Rosa Blue gehen und ordentlich italienisch essen oder über die Straße in Seybolds Fischhalle und wirklich guten Fisch genießen. Und, und, und ...

0

Was möchtest Du wissen?