billiger reisen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich war selbst 6 Wochen in Thailand, 3 Wochen in Laos, 2,5 Wochen in Kambodscha und 3 Wochen in Vietnam. Ich war von September bis November 2009 da, also Nebensaison. In der hauptsaison ist natürlich teurer.

Ich hatte mal ausgerechnet was ich so durchschnittlich ausgegeben habe. Thailand und Vietnam je 14 Euro, Kambodscha 15 Euro und Laos 12 Euro. Wenn du mit dem Busfährst gibt es häufig den Touribus oder den einheimischen. Ich habe dann immer den einheimischen günstigen, aber auch unbequemer genommen. Ich bin durch die Orte gelaufen und habe nach günstgen Hotels und Hostels gefragt. Es gibt nicht so viele Hostels außerhalb der großen Städte. Ich habe immer versucht eine Unterkunft für 3 Dollar zu finden, war natürlich halb so viel, wenn ich eine Reisebegleitung hatte. Hat meist geklappt. Besonders in Vietnam ist mir aufgefallen, wie sauber und gut die Hotels waren für diesen Preis, der Standard ist sehr hoch.

Ich habe immer lecker auf den Märkten bzw. am Strassenrand gegessen.

Ich habe gehandelt, geht leider in Südostenasien nicht besonders gut. Ich habe mir vor Ort den Lonely Planet besorgt, das steht viel Tips und günstige Unterkünfte drinnen. Die meisten Tipps weißt du ja schon. Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin paeda,

ich kenne von Deinen Ländern nur Thailand und Vietnam und in beiden Ländern kann man spottbillig, wunderbaren Urlaub machen (auch in Großstädten, kenne nur Bangkok und Saigon-Ho Chi Minh). Laos und Kambodscha kenne ich nur aus Erzählungen, aber auch dort ist es nicht anders. Die Transporte (wie Züge und Busse kosten in allen Ländern nurn Appel undn Ei).

Du bist schon selber auf die Einsparungen gekommen: Günstig übernachen, was in den Ländern heißt, bei tropischem, herrlichem Klima in einfachen, netten Guesthäusern zu übernachten, und super lecker auf den (Nacht-) Märkten/Straßenständen essen, ist ebenfalls eine tolle Sache. Und offen und neugierig für neue Bekanntschaften sein; macht sich so oder so immer gut, nicht zuletzt wenn es darum geht ein DZ zu teilen. Viel Spaß und Freude auf dieser fantastischen (langen!) Reiseroute!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ...

  1. Je weniger du dich in ( Gross ) Städte aufhältst , umso weniger Geld du brauchst .

  2. Nachts im Bus reisen in Thailand um Übernachtung zu sparen ( ... In Vietnam nicht , a zu gefährlich , viele Bus-Unfälle nachts ) .

  3. Länger in Laos bleiben als in den anderen Ländern .

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?