Bilbao, ist das viel mehr als Guggenheim Museum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir waren im Herbst in Bilbao und ich war auch sehr begeistert. Man kann fast alles zu Fuß machen, das Guggenheim-Museum ist nur ein Highlight (würde ich mir aber schon anschauen). Die Altstadt ist sehr hübsch und das Essen gem. "Vorschreiber" lecker, wir sind manchmal nur die Tapas-Bars abgelaufen (weil es schon viel geregnet hat). An einem Tag sind wir mit der Metro raus an die Küste, da gibt es die Puente Colgante, eine ganz tolle Brücke mit einer Gondel und der Ort war früher ein Badeort.

Mehr als ein paar Tage würde ich aber nicht dort verbringen, dann lieber noch die Umgebung erkunden.

Danke!

0

Klar Bilbao ist super! Ich finde den Mix von Alt und Modern der Hammer! In Bilbao gibt es viele leckere Restaurants, wie übrigens im ganzen Baskenland;) Die Tapas WOW sind einfach der Hammer! Wenn du aber schon in Bilbao bist geht wirklich ins Guggenheim Museum, ich fand es ganz toll und interessant, und ich bin nicht wirklich sooooo soooo fest der Kunstliebhaber, aber Abwechslung kann ja auch mal nicht schaden;)....

Wenn du schon da in der Gegend bist gehe auch nach San Sebastian, ist wunderschön! Und auch da viele super leckere Tapas-Restaurants.

Viel Spass

Was möchtest Du wissen?