Bietet sich Belek in der Türkei auch im Winter für einen Golfurlaub an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Wetter kann ich natürlich schlecht vorraussagen aber Belek kenne ich gut(war erst über Silvester wiedermal da und da waren die Golfplätze gut belegt).

Du musst im Februar mit Regen rechnen,aber sobald die Sonne wieder raus kommt ist es wieder angenehm.1-2 Regentage pro Woche sind im Februar normal und der kann heftig ausfallen(da kann es auch mal nur 10°C haben).Es kann aber auch 18-22°C warm werden.

Was für viele Golfer schwierig ist: es wird gegen 17:00 Uhr sehr schnell dunkel.

Schön für Golfspieler: die Hoteleigenen Golfanlagen sind auf kurzem Weg zu erreichen.Schau dir mal die Limak Hotels an,vielleicht sind die was für Dich,eventuell auch das Gloria Resort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Winter ist es für Golfer sogar sehr gut geeignet, wenn man damit rechnet, dass es auch mal heftig regnen kann. Dafür sind die Hotelpreise und Greenfees sehr günstig und man bekommt problemlos Teetimes. Das wird ab März schon ziemlich schwierig. Wir waren ab Dezember 6 Wochen in Belek und hatten nur wenige Regentage. Es ist immer warm genug zum Golfen und die Hotels (ich würde immer ein 5* Hotel buchen) bieten alle tolle Spas mit Hamam, Saunen und Schwimmbädern, wo man sich auch mal bei schlechtem Wetter gut aufhalten kann. Schau mal hier rein, die bieten gute Golfhotels mit eigenen Golfplätzen.www.golfturkei.de. Wir buchen dort seit Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rfsupport 21.01.2011, 10:32

Lieber BastiDdorf,

bitte achte in Zukunft darauf, dass Eigenwerbung auf reisefrage.net nicht erwünscht ist.

Herzliche Grüße,

Caro vom reisefrage.net-Support

0

Es kann viel regnen. Zu kuehl fuer Golf wird es nie.

Aber achte darauf, dass in deinem Hotel auch durchgehend geheizt wird. In vielen Hotels nur stundenweise und dass ist dann ganz toll, wenn du durchnaesst ins Hotel kommst und es wird nicht geheizt und hast Zimmertemperaturen von unter 20 Grad.

So passiert im Limak Arcadia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
heima 21.01.2011, 07:20

Hier wurde 12.2009 durchgeheizt: Rixos-Premium Belek. MfG

0

Muss das noch ergaenzen: Nachdem die ganze Familie erkaeltet war, habe ich den Veranstalter verklagt.

Den Prozess habe ich verloren. Der Richter in Duesseldorf meinte, damit muss man in der Tuerkei rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maxilinde 21.01.2011, 14:35

du hast den Veranstalter verklagt weil Deine Familie erkältet war?War Dir in deinen Reiseunterlagen zugesichert das den ganzen Tag geheizt wird?Ich kenne da nur "Klimaanlage kann als Heizung benutzt werden,stundenweise" und genau das hast Du gebucht und damit zur Kenntniss genommen und akzeptiert.

hier bei GTI fürs Limak Arkadia z.b.: "Sie verfügen über eine Klimaanlage (stundenweise) in beiden Räumen"

0
pluggy 21.01.2011, 15:22
@Maxilinde

Eben das stand zu der Zeit nicht im Katalog. Das haben sie dann offenbar geaendert.

Weshalb ich nochmals ausdrueklich darauf hinweise und davor warne, etwas anderes - permanente Beheizung - zu buchen.

0
moglisreisen 21.01.2011, 18:15
@pluggy

Mannoman..., ich staune immer wieder weswegen Menschen vor Gericht ziehen.

0
Seehund 22.01.2011, 15:32
@moglisreisen

...und ich staune über den neuen Trend zu Doppelantworten.

LG

0
pluggy 22.01.2011, 18:04
@moglisreisen

Wenn du viel Geld fuer einen Urlaub bezahlt hast, in einem 4 oder 5-Sterne-Hotel, man kommt nach Hause, erstmal die ganze Familie ins Bett und selbst dann mehrere Tage arbeitsunfaehig.....

der Urlaub versaut....und dann staunst Du, weshalb man klagt.

0
rfsupport2 22.01.2011, 22:29

Liebe/r pluggy,

bitte achte in Zukunft darauf Ergänzungen zu Deiner Antwort über den Link "Antwort kommentieren" in Form eines Kommentars hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße,

Paul vom reisefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?