Bester Ausgangs-/Quartiersort für den Ring of Beara in Irland?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde dir zu Glengariff raten, da es als Tor zur Halbinsel gilt, man von dort die Insel gut erreicht (so groß ist sie ja auch nicht) und man dort allein schon viel Sehenswertes findet. Das historische Eccles Hotel dort hat uns sehr gut gefallen. Außerdem kann man von dort auf die Garten-Insel Garnish Island übersetzen und auf dem Weg dahin Seehunde beobachten. Ein ganz besonderer Ort für Freunde modernen Kunst ist "The Ewe Sculpture Garden and Gallery", ein liebevoll angelegter Kunstpark eingebettet in die Natur. http://www.theewe.com/

Gern kann ich dir noch weitere Tipps zu Beara geben :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

foxycharly 28.09.2011, 10:39

der erste Satz ist verwirrend, ich meinte mit Insel/Halbinsel immer Beara.

0

Was möchtest Du wissen?