Besteht die Gefahr gepanschten Alkohol zu bekommen nur in der Türkei?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen hundertprozentigen Schutz gibt es nie - in keinem Land. Es können immer nur Stichproben gemacht werden, weil es an Kontrollpersonal fehlt. Selbst in Deutschland, ein Land in dem man das Gefühl hat, alles ist überreguliert, hat es Gammelfleischskandale gegeben, um ein anderes Beispiel zu nennen.

Ein möglicher Schutz könnte sein, keine Getränke zu konsumieren, die man nicht kennt. Ggf. drauf bestehen, dass eine neue Flasche vor einem aufgemacht wird. Getränke nie aus den Augen lassen (gerade in Diskos oder stark frequentierten Kneipen.

Keine Getränke von anderen Personen annehmen. Vor allem nur geringe Mengen trinken und sich nicht volllaufen lassen.

Überall, wo sich Geld verdienen lässt, muss man damit rechnen, dass man solchen Machenschaften begegnet. Vor zig Jahren wurde in Österreich Wein mit Frostschutzmittel gepanscht; auch in grossem Stil. Du siehst, man kann es selbst nur in gewissen Maße kontrollieren und sich schützen.

Aber man sollte sich auch nicht zu verrückt deswegen machen und in jeder Kneipe, jedem Bistro gepanschten Alkohol vermuten.

Nein, die Gefahr besteht auch in anderen Ländern. Hauptsächlich dort, wo es keine Kontrollen gibt und wo es auf importierten Schnaps hohe Zölle gibt

Das denke ich auch. Im Endeffekt sollte man immer vorsichtig sein und vor allem mit den Mengen nicht übertreiben. Klingt jetzt wie eine Moralpredigt, aber ich finde, manche Leute übertreiben's wirklich mit dem Alkoholkonsum. Außerdem kann es übeall passieren, dass man etwas in den Drink gerührt kriegt. Gerade als Mädel sollte man aufpassen. Aber ich kenne da ebenso Geschichten aus München wie aus Griechenland. Man weiß also nie...

0
@martina24

Also, ich war auch schon in der Türkei und mir ist nichts passiert. ich denke, Du solltest einfach generell vorsichtig sein und nicht übertreiben. Da haben die anderen schon Recht!

0

Die Gefahr besteht überall - ausser vielleicht im Vatikan?

Auch in Deutschland gab es ja schon Frostschutzmittel im Wein und ähnlich unappetitliche und gefährliche Dinge.

Was möchtest Du wissen?