Beste Reisezeit für Katar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unsere Reisezeit in den Emiraten, wie auch Katar und Oman ist der April, Mai bis Anfang Juni und dann wieder September und Oktober. Im Mai/Anfang bis Mitte Juni kann es zwar schon recht warm/heiß sein oder werden. Aber nach unserer Erfahrung ist das auch eine Sache vom Kopf her. Am Tag am Strand empfindet man die Wärme/Hitze nicht so sehr, da immer ein angenehmer Wind weht. Das Meer ist aber in dieser Zeit schon herrlich warm, wie im Thermalbad. Am Abend ist es dann sehr angenehm für Spaziergänge und Unternehmungen, welcher Art auch immer.

In den Monaten September bis Oktober, November geht die Wärme/Hitze täglich etwas zurück, aber das Meer bleibt angenehm warm. Auch eine sehr schöne Reisezeit, vorallem wenn es zu Hause schon wieder ungemütlich kühl und nass ist.

In den Monaten Januar bis März fällt die Temperatur dann merklich ab, so dass am Abend eine Jacke angenehm sein kann. In diesem Zeitraum konnten wir mal nur in den Pool und beim Aus dem Wasser steigen fanden wir es recht kühl. Das Meer war zu dieser Zeit leider kalt und stürmisch und nicht zum Baden geeignet.

Im April hatten wir sogar mal minutenweise dicke Regentropfen, aber es war schon sehr warm.

Das sind die jahrelangen Erfahrungen aus unseren mehrfachen Reisen in diese Region, zuletzt im Mai/Juni 2012.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManiH
17.03.2013, 02:06

Vielen Dank für den Stern und gute Reise. Lb Gruss maniH

0

Die beste Reisezeit für Katar (und das gilt auch für die meisten anderen Länder auf der arabischen Halbinsel) sind die Monate November bis März. Die Temperaturen sind unter 30° C. Abends und auch nachts kühlt es dann angenehm ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab Mai ist es zwar schon sehr heiss, aber in den ersten beiden Wochen geht es noch. Vorteil ist zu der Zeit das die Hotels oft ordentliche Preisnachlässe haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Afrikareisende! Genau im Sommer ist Katar ziemlich heiß mit Temperaturen sogar über 40 Grad. Ich würde hier vielleicht an den Frühling oder Herbst denken wenn ihr dort hin fahren möchtet?! Wir waren im Juni letzten Jahres für einen Tag dort und es ist ziemlich heiß dort. Also April, Mai und September, Oktober sind von den Temperaturen top. Regen wirst du dort eh nie sehen, egal ob Sommer oder Winter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
21.02.2013, 19:11

Mai, September und z.T. auch Oktober haben meist schon/noch Temperaturen nahe der 40°, also für Normalsterbliche zum Reisen eindeutig zu warm... Aber viel zu "bereisen" gibt es in dem kleinen Land eh nicht :-)

0
Kommentar von ManiH
24.02.2013, 00:09

Hi WalterH 1965,

stimme dir mit der Beurteilung der Reisezeit voll zu.

0

Sieh am besten hier nach: http://www.deluxetargets.com/de/rundreisen/katar

Da findest du wertvolle Infos und auch die beste Reisezeit .... zudem noch Aktivitäten welche du in Katar machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?