Beste Reisezeit für Georgien?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab mal für dich nach der besten Reisezeit für Georgien gegoogelt. Das sind die Monate September und Oktober. Im Frühjahr, April bis Juni soll das Wetter auch schon recht schön sein. Aber das Land ist ja riesengroß, daher gibt es für die einzelnen Landesteile extra Infos. Hier kommt noch der Link, da steht alles genau drin: http://www.optimale-reisezeit.de/georgien.htm

Danke für den Stern!

0

Hallo! Ich selbst war im Frühling, um genau zu sein Mitte April in Georgien - das Wetter ist tatsächlich wie schon gesagt je nach Region unterschiedlich - in den Bergen rauer und länger kalt, in Tiflis und Kutaissi kann es im Frühling schon sehr warm werden. Ich habe mir in Kutaissi bei ca 24 Grad einen fetten Sonnebrand geholt. Im Sommer wird es dann tatsächlich sehr heiß und gerade in Tiflis im Zusammenspiel mit den vielen Autoabgasen zeitweise schwer erträglich (sicher nicht für jeden - aber wenn man da empfindlich ist). Habe auch mal einen Blogartikel über meine Erfahrungen vor Ort verfasst:https://sonstnixzutun.com/2017/04/24/mein-traumreiseziel-georgien//

Wer in die Bergregionen möchte (Kasbek, Swanetien, Tuschetien...) das ist Juni bis September möglich (Kasbek evt. schon Ende Mai), vorher sind die Straßen wegen Schnee und Erdrutschgefahr teils unpassierbar. Für Tbilisi und Kachetien (Ostgeorgien) ist Mai und September ideal, Juli/August ist es sehr heiß dort (kontinentales Klima). Am Schwarzen Meer (Batumi etc.) ist es von Mai bis September angenehm warm.

Was möchtest Du wissen?