Beste Radtourstrecken in Kanada?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe 2.200 km Kanada - Fahrradtouren (Alaska, Cassiar Hwy und Banff/Jasper hinter mir und würde es (im Gegensatz zu Kanu- oder Trekking- Touren) SO nicht wieder machen. Begründung: Die "Überland"- Highways sind nicht gerade "fahrradfreundlich". Da brettern andere Fahrzeuge bis hin zu Logging-Trucks gnadenlos an Dir vorbei und ich hatte mehr als ein Steinchen am Schädel. 2. wechseln die Landschaften natürlich wesentlich seltener als in D oder in vielen Teilen Europa, wo Du fast hinter jeder Ecke neue und unterschiedlichste Eindrücke bekommst. Im riesigen Kanada fährst Du schon mal 100 km kerzengerade bergauf- bergab durch Tannenwald oder die flachen "Weizenstaaten". Etwas anderes ist es natürlich, sich z. B. in Vancouver ein Mountain- Bike zu besorgen und das Umland zu erkunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welche Provinz soll es denn gehen? Deine Frage ist zu allgemein gehalten. -st grade so als wuerdest du fragen die besten radtouren in Europa - nur dass Kanada mehr als3 mal so graoss ist. AlsoN wo soll es hingehen?

Gruss aus BC Dieter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?