Besonders sehenswerte Orte in Cornwall?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

falls Du Pflanzen magst, dann natürlich das Eden Projekt, ein einmaliger, botanischer Garten und ein absolutes "must-see". Cornwall ist überhaupt so etwas wie der schönste Garten Europas.

Wenn Du auf den Klippen bist, dann riskiere mal einen Blick, um diese Zeit hast Du gute Chancen, einen (harmlosen) Riesenhai zu sehen, bei mir hat das mal geklappt.

St. Agnes ist ein wunderschönes Dorf im nördlichen Cornwall, kann ich nur empfehlen: http://www.st-agnes.com/

Wo ich selbst einmal gerne hinfahren würde? Zu den Scilly Islands, (nicht nur) für Naturbeobachtungen soll es wunderbar sein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fand Falmouth ganz erfrischen, eine Studentenstadt, viele Restaurants, Abwechslung nach der Zeit in kleinen Dörfern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

St. Ives im Süden müßt ihr euch unbedingt ansehen. Der Strand gehört zu den schönsten von Cornwall. Und das Licht dort ist etwas ganz besonderes. Denn es wird von drei Seiten vom Wasser aus reflektiert und die Bucht und die Hügel leuchten ganz einzigartig. Wenn ihr schon dort seit könnt ihr auch noch die Tate Gallery besuchen. Dort sitzt es sich im Cafe mit einem wundervollen Blick aufs Meer wirklich gut. Im Norden müßt ihr unbedingt nach Tintagel, der Wiege von König Artus. Dort schaut man sich Tintagel Island und das Castle an. Im Südwesten lockt die Halbinsel Lizard mit ländlicher Idylle, hohen Klippen, rauer Küste und Strände mit türkisfarbenen Wasser sowie winzigen, idyllischen Fischerorten in denen die Zeit fast stehen geblieben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um ein wirkliches Bild von Cornwall zu bekommen sollte man um Orte wie St Ives, Eden Projekt, Tintagel oder Lands End einen weiten Bogen machen. Die sind weder must see noch must have. Einfach nur Massentourismus. Ich empfehle Ihnen Ihnen die Penwith Halbinsel ( der westlichste Teil Cornwalls ) in Orten wie Pendeen, Bottalack, St Just, Sennen, Lamorna oder Mousehole werden Sie sicherlich finden wonach Sie suchen. Nicht das es dort keine Touristen gibt aber die Strukturen dort sind nicht völlig auf Tourimus ausgerichtet. Empfehlenswert der Pub Star Inn in St Just jeden Montag Celtic Folks. Jeder der ein Instrument hat ( und es spielen kann) kann mitmachen. Wanderungen auf dem Costal Path sind sehr empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du was für Rosamunde Pilcher übrig hast...nein das war ein Scherz!

Naja ein halber Scherz, denn ich habe mir anhand einer gefretigten Tour meine Roete abgekupfert, auch per Mietauto!

Ich habe nicht alle Stationen angefahren, aber im nachhinein muss ich sagen, die angegebenen Ort waren einfach nicht nur "ZDF am Sonntag" sondernd wirklich sehr pitoresk!

Hieran hab ich mich u. a. orientiert und rausgepickt, also glatt doch an der Cornwallreise á la Pilcher:

www.btco.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?