Besichtigung von Krippen in der Bodenseeregion/Deutschland?

1 Antwort

Im Raum Wangen, Mengen, Bonlanden findest du schöne Krippen in den jeweiligen Kirchen ab dem 1. Advent. Darunter sind wunderschöne Barockkirchen die einen Besuch lohnen. Beim Oberschwabentourismus gibt es dazu jährlich auch ein Informationsblatt, du findest es auch online zum Downloaden. http://www.oberschwaben-tourismus.de/sehenswert/krippen.html

 - (Deutschland, Kirche, Weihnachtszeit)

Im Neuen Kloster Bad Schussenried gibt es eine Krippenausstellung von 150 Krippen aus 250 Jahren zu bewundern. Die Öffnungszeiten sind:

  1. November bis 22. März 2009 Sa, So, Feiertag 13 bis 16 Uhr
  2. bis 30.12. und 2. bis 6.1.2009 täglich geöffnet

Hier noch eine Textpassage von "reisenews-online, die Dich auch interessieren dürfte:

"Die prächtigen Barockkirchen Oberschwabens zwischen Riedlingen und Wangen, Mengen und Bonlanden zieren sich zur Weihnachtszeit mit liebevollen Weihnachtskrippen. Die Gestaltung reicht dabei von der bäuerlichen Krippe bis hin zu künstlerisch und historisch wertvollen Darstellungen der Weihnachtsgeschichte. Die meisten Krippen werden ab dem Ersten Advent aufgebaut bis spätestens an Weihnachten die Weihnachtsgeschichte vollständig zu sehen ist. Traditionell sind sie bis zum 2. Februar, dem Tag der Mariä Lichtmess, zu bewundern. Gleich 160 Krippen an einem Ort zeigt seit vergangenem Dezember das Krippenmuseum in Oberstadion. Auf 600 Quadratmetern Fläche sind hier rund ums Jahr – außer im November – Krippenlandschaften der bekanntesten Krippenbauer und -Schnitzer aus Italien, Österreich und Deutschland zu sehen. Den Weg zu den fantasievollen Aufbauten weist ein jährlich neu aufgelegter Krippenführer. Das mit zahlreichen Bildern gestaltete Faltblatt informiert über Besichtigungszeiten, Führungen und Besonderheiten der Krippen und liegt in den Gemeindeverwaltungen und Tourist-Informationen aus."

Was möchtest Du wissen?