Besichtigung des Schlosses Sanssouci in Potsdam?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Pancho, klar kannst Du da rein. Die machen Fuehrungen, da siehst Du wirklich alles. Ich war noch klein, aber ich habe mich ueber die Hausschuhe, die wir alle wegen dem Boden anziehen mussten, kringelig gelacht. Da konnte man so schoen mit rutschen... Nach dem Schloss geht's in den Garten. Wir waren an einem schoenen Sommertag da, so schoene Blumen und alles so gepflegt. Das lohnt sich auf jeden Fall!

Welches Schloss in Potsdam meintest Du noch gleich ?

Neues Palais ? Marmorpalais ? Cäcilienhof ? Sanssouci ? Babelsberg ? Oder noch ein anderes (gäb noch Auswahl) ?

Wenn Du Sanssouci meintest, wohl das Übliche in dem Zusammenhang, so ist eine Besichtigung von innen individuell (Audioguide oder ohne was) nicht möglich. Es geht nur mit Führungen, die da wie die Flieger mit ihren Zeitslots durchgeschleust werden. Ziemlicher Herdenauftrieb, aber es gibt Karten auch noch für den gleichen Tag. Man muss nicht Monate im Voraus buchen. Das Besucherzentrum ist ncht weit vom Schloss auf der anderen Strassenseite der (Namehabschgradvergessen)-Strasse. Habt Ihr im Zweifel schon vor Sanssouci gesehen, denn auch die Parkplätze sind in der Richtung.

Ob man es gesehen haben sollte ? Ja, ich denke schon. Sanssouci ist der Ausdruck eines Zeitgeists, so feines Rokoko sieht man selten. Aber es ist auch Zeugnis einer (sterbenden) Epoche. Es dauert nach Sanssouci nicht mehr lange, dass Herrscher sich eine derart "ich"bezogene Architektur nicht mehr trauten.

Sorry, da habe ich die Fragen verwechselt, was die Auswahl der Schlösser angeht.

0

Hey, wieso so negativ? Ich kann mich an nichts Negatives erinnern. Und dass Sanssouci gemeint ist, liegt ja auf der Hand. Und die Fuehrung fand ich gut. Besser als elend lange Buecher zu lesen

0

Also dass man da rein kann, wurde ja schon geklärt. Ich geb aber noch gern meinen Senf zur Frage ob sich das lohnt dazu: Ich finde nämlich, dass der Park mit den Wasserspielen das Schönste an Sanssouci ist. Und das Schloss darauf ist sehenswert, aber irgendwie finde ich das "von außen" sehenswerter als das "von innen".

ABER: Ich war schon drinnen :-) Da lässt sich sowas leicht sagen. Denn eigentlich sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden. Also mache das erstmal :-) Vielleicht kommst du ja zu nem ähnlichen Ergebnis wie ich.

Oder du bist es schon :-:)

Hier findest du alle nötigen Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Audioguide usw http://www.spsg.de/index.php?id=163 Ich persönlich finde es sehr lohnenswert, aber wie ich vorhin in der anderen Antwort schon geschrieben habe, sollte man sich vorher kurz mit der Geschichte von Friedrich dem Großen auseinander setzen. PS: Frauen hatten damals keinen Zutritt zum Schloss ;-)

Hallo Pancho,

ich war vor 14 Tagen in Potsdam. Das Schloss ist wirklich sehr schön. Von innen habe ich es allerdings nicht gesehen. Habe eine Tour mit "Altem Fritz" gemacht, da wir möglichst viel in an einem Tag sehen wollten. Hat sich aber trotzdem gelohnt. Touri Zentrum ist direkt an der Fussgängerzone und dort kannst du auch Führungen buchen.

LG

Was möchtest Du wissen?