Berliner: stimmt es, das Daniel Brühl ein Restaurant in der Stadt eröffnet hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Manchmal gibt es auf Mode-Seiten auch noch andere gute Infos ;)) "Warum Daniel Brühl sich ausgerechnet für ein spanisches Tapas-Restaurant in Berlin entschied? „Uns Spaniern schmeckt das spanische Essen in Berlin nicht. Da ist alles viel zu touristisch gemacht. Wir wollen die besten Tapas in ganz Berlin anbieten“ ........... hier kannst du weiterlesen: www.mode.net/11601-daniel-bruehl-tapas-bar-berlin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ja das stimmt. "Raval" heißt die Tapas-Bar und ist in Kreuzberg, mehr weiß ich leider auch nicht. Gruß HeMa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neu aufgemacht stimmt nicht ganz, das gibt es schon eine Weile. War mal dort, war nett, auch ohne Daniel Brühl:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?