Benötige Erfahrgen, Berichte, Hinweise von Kubareisenden. Plan Mietwagenrdreise mit vorgebu. Hotels

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich empfehle euch unbedingt Trinidad. Die Schweinebucht muss man nicht sehen, da is nix außer ein paar teuren Hotels. Der Westen ist auf jeden Fall voll schön, besonders Vinales. Ansonsten kann man auf Kuba sicher gut Auto fahren, da wenig Verkehr herrscht. War 6 Wochen mit Fahrrad dort unterwegs. Für Havanna braucht ihr meiner Meinung nach nicht mehr als 2 Tage, dort wird man nur angebettelt. Die Altstadt reicht völlig.

hallo, kuba ist eine wunderschöne insel., war selbst für 3 monate dort, mit rucksack und landesfortbewegungsmittel. die leute sind sehr gastfreundlich, aber arm. ich möchte nichts schlechtes über die menschen sagen, aber einen hinweis, lasst niemals eure taschen, koffer oder sonstige wertsachen unbeaufsichtigt. und nehmt auf keinen fall anhalter mit. einer sitzt vorne beim fahrer, der andere hinten, ihr werdet abgelenkt, und schon sind eure koffer und taschen weg. gerade eben 2 freunden von mir passiert. meinem reisepartner wurde in unserer hütte 1000 dollar gestohlen. das beste war der dieb hätte alles nehmen können, tat er aber nicht. deshalb sage ich, die menschen sind arm das bekommt man nur mit wenn man mit ihnen lebt. in den hotels dagegen gibt es alles, aber das ist nicht kuba, das ist tourismus. also das land ist zu empfehlen, seit einfach vorsichtig, und macht es den dieben nicht so leicht wie mein partner. ich würde jederzeit wieder hinfliegen.

Hi,

wenn Aventura die Reise für Euch plant, seid Ihr doch in guten Händen und bekommt von denen gesagt, was Ihr angucken könnt. Tiefer gehende Infos zu den Zielen und Reisetipss entnehmt Ihr einem guten Reiseführer.

Wenn dann noch Fragen offen sind - nur her damit. Aber eine komplette Abhandlung über eine Kuba-Reise lässt sich hier wahrlich schwer schreiben.

bye

Rolf

Was möchtest Du wissen?