Bekomme ich ein eil Visa in Auckland (New Zealand) ???

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

oft gestaltet es sich schwierig ein vorab geplantes Visum, welches über ein Jahr galt, vor Ort zu verlängern. Jedoch ist es möglich. Ich würde mich bei solchen Fragen an Experten wenden oder auf http://visa-service.com/australien/ nachforschen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Australien und max. 3 Monate Aufenthalt brauchen deutsche Staatsbürger kein Visum, sondern müssen sich (ähnlich wie ESTA in den USA) nur im Internet über e-visitor registrieren (noch ist das kostenlos).

Ich kann mir nicht vorstellen, daß man damit Probleme hat, von Neuseeland wieder in Australien einzureisen. Man kann damit zumindest nach einem Abstecher nach Neuseeland o.ä. sofort wieder für 3 Monate einreisen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit deutschem Pass ???

das machen die Aussis nicht - dafür ist ihre Botschaft in Deutschland zuständig.

http://www.germany.embassy.gov.au/belngerman/visas_and_migration.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hauseltr
14.05.2014, 23:15

Prinzipiell ist jede australische Botschaft weltweit dafür zuständig, ein Visum zu erstellen. Auch für Deutsche.

Die Frage ist viel mehr, ob er nach 1 Jahr in Australien dort sofort wieder einreisen kann. International sind eigentlich 90 Tage Aufenthalt innerhalb von 180 Tagen üblich. Ausnahmen bestätigen die Regel. Wie die Regelung nach einem Jahr Aufenthalt in Australien mit einem W/T Visum zur erneuten Einreise ist, ist mir nicht bekannt.

Lt. Auswärtigem Amt: Das (Touristen-) Visum ist 12 Monate gültig und berechtigt zu einem Aufenthalt von maximal 3 Monaten in Australien.

1

Was möchtest Du wissen?