Beduinenmarkt in Beer Sheva, Israel?

2 Antworten

Der Beduinenmarkt in Beer Sheva findet immer am Freitag statt und beginnt schon sehr früh morgens bei Morgengrauen. Es wird dort v.a. Vieh verkauft, aber man kann dort auch diesen typischen Goldschmuck der Beduinen bekommen. Ein Tourist verirrt sich so gut wie nie dorthin und ich kann mir vorstellen, dass wir dort eher als störend empfunden werden.

Campingurlaub in Israel - wer bietet das an?

Ich habe mal gehört, daß es in Israel viele Campingplätze geben soll. War von euch schon jemand dort mit einem Campmobil unterwegs? Wo finde ich Vermieter und Informationen zu diesem Thema? Sollte man ein Campmobil schon von Deutschland aus buchen?

...zur Frage

Deutsche Kolonie in Haifa, Israel?

In Israel soll es mal in Haifa mal eine deutsche Kolonie gegeben haben. Ist davon noch etwas zu sehen? Lohnt es sich das anzuschauen?

...zur Frage

Welcher Ort in Israel bietet sich für einen entspannten und ruhigen Badeurlaub an?

War hier schon jemand in Israel und hat dort einen Badeurlaub gemacht? Welchen Ort am Meer könnt ihr empfehlen? Wo ist es nicht zu überlaufen und nett? Danke für Tipps!

...zur Frage

Markt in Heraklion auf Kreta?

Wer war schon mal auf dem Markt in Iraklion auf Kreta und kann mir sagen, was es dort zu sehen/kaufen gibt, ob sich ein Besuch lohnt und wann der Markt geöffnet hat und wie man am besten hinkommt?

...zur Frage

Kann man problemlos überall in Ostjerusalem übernachten?

Ostjerusalem ist ja politisch gesehen ein heißes Pflaster. Ist es irgendwie problemhaft als Ausländer in Ostjerusalem couchzusurfen oder im Hostel zu bleiben, oder hat das keine Auswirkungen auf den Tourismus?

...zur Frage

Lohnt sich ein Besuch in Nevada und weshalb?

War schon mal jemand in Nevada und kann mir berichten, ob sich ein Besuch dort lohnt? Was für Sehenswürdigkeiten gibt es dort und welche Städte sind schön?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?