Bahnfahrkarte für Großbritannien vorbestellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vorausbuchen ist billiger. Man kann das hier tun: http://tickets.scotrail.co.uk/sr/en/journeyplanning/mixingdeck (Ist nicht die allerbenutzerfreundlichste Seite). Man bekommt dann einen Code, mit dem man an auf jedem Bahnhof aufgestellten Automaten (einfache Bedienung) oder am Schalter die endgültigen Fahrscheine erhält. Wichtig: man benötigt am Automaten die Kreditkarte, mit der man die Fahrkarte bei der Buchung bezahlt hat (was man muss), sonst geht's nur am Schalter (ist mir einmal passiert, weil die Bank die Karte ausgetauscht hatte), Man bekommt vor Ort dann zwei Fahrtausweise ausgedruckt: Die Fahrkarte an sich und die im Preis enthaltene Platzreservierung, die man bei der Kontrolle beide vorzeigen muss (zumindest kann nach der Reservierung gefragt werden). Im Übrigen ist der Preisunterschied zwischen zweiter und erster Klasse nicht groß, so dass man sich überlegen kann, ob man Freitagabend das Abteil bis zur schottischen Grenze mit zunehmend betrunkenen Personen teilen möchte. Ansonsten kann ich Bahnfahren durchaus empfehlen, meine längste Reise war von Manchester nach Inverness, 7 Stunden, die schnell vergingen. Viel Spaß !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn du einen bestimmten Zeitpunkt willst, solltest du auf jeden fall früh buchen. Hast du aber genug Zeit, bist nicht gebunden und flexibel kannst du last minute buchen. ich buche meist last minute ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst problemlos online kaufen und bezahlen und dann vor Ort am Automaten ausdrucken. Dann hast du deinen Sitzplatz sicher. Die Preise ändern sich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?