Badeorte in der Ukraine am Schwarzen Meer außer auf der Krim?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist schon richtig. Die Küsten der Krim sind am weitesten für Strandurlaub geeignet und entwickelt. Aber auch am Asowschen Meer östlich der Krim und an der taurischen Schwarzmeerküste der Ukraine zwischen der Krim und Odessa gibt es unzählige kleine Badeorte, in denen man Urlaub machen kann. Auch westlich von Odessa, zwischen der südukrainischen Hafenstadt und dem Donaudelta gibt es jede Menge Urlaubsorte, in denen man kleine Hotels oder Privatappartments findet.

Allerdings sollte man sich in diesen Urlaubsorten von jedwedem Anspruch auf Komfort und Luxus verabschieden. Die meisten Anbieter derartiger Minihotels oder Pensionen haben die sehr anspruchlosen osteuropäischen Urlauber im Fokus, die Urlaub nach unseren Vorstellungen und Standards einfach nicht kennen. Dementsprechend niedrig sind die Ausstattung und die Kundenfreundlichkeit der meisten Apartments und Zimmer in den Ferienhotels an der Schwarzmeerküste zwischen dem Donaudelta und der Krim. Das beginnt zum Beispiel damit, dass viele Hotelanlagen eine umlaufende Betonmauer mit schweren Toren und unfreundlichen Wachleuten besitzen, die vor Kriminellen und feindlichen Übernahmen schützen sollen. Diese schöne Betonmauer schaut man dann während des ganzen Badeurlaubs an.

Die Probleme in Ausstattung und Kundenorientierung im Verhältnis zum Mietpreis gelten übrigens auch für die Mehrheit der sogenannten Apartments oder Ferienwohnungen in den großen Städten der Ukraine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Delfino 13.10.2011, 09:23

Danke für die Infos!

0

Besonders gute Erfahrung, was Preis- Leistunng angeht, haben wir mit dem Asowschen Meer gemacht, westlich von Mariupol. Zunaechst einmal gibt es hier richtige breite Straende, die man auf der Krim kaum finden kann. Das Wasser ist seicht und faellt flach ab, im Juni bereits Badetemperaturen um 23 Grad, zumindeat bei Melekino (Badeort westlich von Mariupol), hier kostet zum Beispiel ein Doppelzimmer mit Halbpension im Hotel Aquatic Euro 20.-/Person, Hotel mit eigenem Sandstrand und Pool. Das Essen ist auch recht gut und reichlich, es wird also nicht sowjetisch gespart. Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?