Backpacking Urlaub auf den Philippinen - worauf sollte ich achten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde es prinzipiell nicht für zu gefährlich halten einen Backpacker Urlaub alleine auf den Philippinen zu machen. Nicht bereist werden sollte allerdings der Süden, sprich Mindanao, da hier ein recht hohes Gefahrenpotential von Terrorismus und Entführungen droht. Sonst gibt es aber eine gute Infrastruktur für Touristen. Ich bin sicher deine Nichte wird auch schnell andere Reisende kennenlernen und so dann gar nicht mehr alleine unterwegs sein, so dass deine Familie beruhigt sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?