Backpacker-Tour von Thailand nach Neuseeland

6 Antworten

Hallo Grivis, meine Freundin und ich wollen nächstes Jahr im Februar 2017 auch von Thailand nach Neuseeland Reisen. Ich haben deine Reiseroute gerade endeckt und würde dich gerne ein paar Fragen stellen zu deiner Reise. Wir möchten die gleichen Lander wie du bereisen. Hat bei dir denn alles gut geklappt ? Gab es irgendwelche Schwierigkeiten? Deine Reise ist jetzt schon ein bissche her, aber ich würde mich darüber freuen wenn du mir ein paar sachen Erzählen könntest über deinen Aufenhalt und wie du dort gelebt und gearbeitet hast.

Mfg Jamie :)


Hey Grivis, super Idee! Ich würde die Strecke aber genau andersrum machen. Denn am Anfang kannst du in Neuseeland Geld verdienen. Außerdem ist es dort viel teurer als zB in Thailand, so dass DU die teuren Länder dann schon hinter dir hast.

HAllo Grivis! tolle Reiseroute find ich selber auch super spannent die ganze Ecke Indonesien und auch Neuseeland plane da auch still etwas vor mich hin ! -aber wie schon vor mir die Beiträge sagten ist es vllt andersrum sinnvoller wegen der kosten.. ich selbst war mal auf Bali vor ein paar Jahren und dort war das leben sehr preisgünstig man kann handeln und leben wie Gott in Frankreich. Egal ob du dir ein Auto Motorrad ein Bungalow oder Strohhütte am Strand oder sei es nur das leckere Essen besorgen mußtest.. es waren immer nur 0.5-3 euro aufwand nötig..natürlich alles nur ausserhalb nich in der Hauptstadt.. so ist man dort auch mit einem geringen bügee sehr flexibel und ich denke das das auch für den rest von Indonesien gilt... nach arbeit hab ich damals nich gesucht aber es gibt möglichkeiten wie z.B. als Tach-gide dort zu arbeit oder als fremdenführer für touris bin ich mal angesprochen worden von mein Hotelchef , also da findet sich bestimmt was nettes,..man muß nur mit den leuten quatchen... gruß aus Berlin:))

Was möchtest Du wissen?