Frage von Move1397, 18

Backpacker Hostels in Indien?

Ich wollte mal fragen, wie die typische Backpacker - Unterkunft in Indien aussieht?

Ich bin eigentlich Backpacker Hostels gewohnt, wo man sog. "dorm rooms" hat, es eine Art Gemeinschaftsraum gibt und im besten Fall eine Küche, sodass man gut auf Gleichgesinnte treffen kann. Da ist es kein Problem, alleine zu reisen, so wie ich das plane.

Gibt es das in Indien auch? Im Lonely Planet lese ich nur was von guest houses, was mich etwas verunsichert.

Antwort
von Armando696, 7

Backpacker-Hostels gibt es inzwischen auch in Indien, kenne aber selber keine, da ich schon länger nicht mehr Indien war. Indien ist jedoch so billig, dass ich mir 3x überlegen müsste, in einem Hostel nur mit Dorm beds abzusteigen.

Antwort
von trelos, 1

Meiner Meinung nach IST ein Guesthouse ja auch ein Hostel, ähnliche Bezeichnung, selbe Sache.

Und selber kochen muss man in Indien auch nicht, super gute, sehr gesunde Küche überall - höchstens du mußt dir mal ein Schnitzel braten.

Zeitgemässer ist es heutzutage, und schnelleres Feedback, im FB Gruppen suchen die sich auskennen - zb "Indienreisende" "travel India" uvm. und da kannst du dich auch mehr austauschen.

Buchen und suchen tu ich mir das meiste in hostelworld, hostelbookers und meist im bookingpunktcom.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten