Backpacker ,Europa,Alleine nur mit Hund.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Noch ein Gedanke zum Thema Hund: Bitte sieh dir unbedingt die Rasselisten der Länder durch, in welche du reisen willst. Es gibt nämlich sehr viele Hunderassen, die in manchen Ländern nicht erwünscht sind - mit denen man nicht einreisen darf und auch befrüchten muss, dass einem der Hund, falls man gegen diese Liste verstößt, weggenommen wird. Hier ein paar informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/Rasseliste#Regelungen_au.C3.9Ferhalb_Deutschlands

Ich habe selbst keinen Hund, habe aber von einer Freundin gehört, dass das oft ziemlich problematisch sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hund wird auf jeden Fall ein Problem werden beim Uebernachten - ich kann mir nicht vorstellen, dass es Jugendherbergen oder Hostels gibt, wo der Hund mit uebernachten darf! Und Hotels, die Hunde erlauben, duerften fuer Dich als Schuelerin wohl zu teuer sein. Selbst nicht alle Campingplaetze sind da nicht besonders zugaenglich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da stecken ja viele Fragen drin. Ein Hundeverbot gibt es in Europa nicht, aber in sensiblen Lebensräumen ist das Freilaufen verboten und wird häufig, von gesetzlich verpflichteten Jägern, mit der Waffe beantwortet. Ich jage selbst nicht, befürworte das aber, weil freilaufende Hunde in sensiblen Lebensräumen nichts zu suchen haben.

Also bitte anleinen!

Egal, ob in Deutschland oder anderswo. Hierzu eine Anekdote von letztem Frühjahr: Ein Hund kam aus der Salzwiese, die Schnauze mit Eigelb verkleckert (vermutlich Austernfischereier). Kommentar der Besitzerin: "Der frisst zuhause auch gerne Eier". Geschehen im Nationalpark Niedesächsisches Wattenmeer. Wäre auch anderswo nicht in Ordnung. Leider geht mir aufgrund zahlreicher Erlebnisse als Biologe, Naturführer, Guide und Naturfotograf bei der Vorstellung, dass reiseunerfahrene Leute mit ihrem Hund "mal so backpacken" etwas das Temperament durch. Ich schreibe das, weil ich heute zu diesem Thema wieder eine reichlich dümmliche (Gast)antwort im Sinne eines Kommentares lesen durfte.

Zu den übrigen Fragen- teile sie bitte auf und überlege dir, wo Du gerne hinfahren möchtest, dann kann ich dir eine konkrete Antwort geben. So nicht sinnvoll zu beantworten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich nehm den nicht mit! hab schon jemand der auf den aufpasst^^ Glaube das ist besser so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?