Autoverleih, aber ein anderer Abgabeort?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt auf den Autoverleiher an, besonders, ob er es aus versicherungstechnischen Gründen erlaubt, mit dem Auto das Land zu verlassen (das macht nämlich nicht jeder). Innerhalb Deutschlands ist es aber - mit Sicherheit bei den großen Verleihfirmen - möglich, das Auto an einem anderen Ort abzugeben als man es in Empfang genommen hat. (Bei den kleineren Verleihern ist das Netz der Vermietstationen nicht unbedingt umfangreich.)

Das wird auch häufiger gemacht, um zum Beispiel zum Flughafen zu fahren, wenn man weiter entfernt wohnt; beispielsweise von Hamburg nach Frankfurt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sicherlich möglich bei den international arbeitenden Autoverleihern wie Sixt, Europcar etc. Kann sein, dass Du einen Aufschlag bezahlen musst, das weiss ich leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?