Autobahnmaut in Ungarn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ungarn hat ein Vingetten-System. Allerdings läuft das nicht über einen Aufkleber an der Windschutzscheibe. Vielmehr beantragt man die Gebühr im Internet und ist dann für einen bestimmten Zeitraum registiert. Über diese Daten verfügen die Kontrollen. Funktioniert ein bissichen wie ESTA bei der US-Einreise, wenn man so will und wenn Dir das was sagt: http://www.autobahn.hu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie schon erwähnt kannst du online die Berechtigung für die Autobahn erwerben. Du gibst den Zeitrahmen an, ín dem du dich in Ungarn aufhalten möchtest, sowie das KFZ-Kennzeichen. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte. Funktioniert problemlos. Du kannst aber auch nach der Grenze an einer der Holzbuden bei Dienstleistern die Gebühr entrichten. An die Scheibe geklebt wird nichts, da das Fahrzeuge per Autonummer registriert ist und abgescannt werden kann. Du erhältst lediglich eine Quittung über Zeitraum und Zahlung. Ähnlich funktioniert auch die Strassenbenutzungsgebühr für Rumänien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?