Australien - Städte Auswahl

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich kann dir Sydney als wunderschöne Stadt in Australien ans Herz legen! Von dort aus kannst du auch einige andere Städte ganz gut erreichen, was bei Perth eher schwer ist, wenn man keinen Flug buchen möchte. Sydney bietet wirklich alles und du hast dort viele Möglichkeiten, Gleichgesinnte zu treffen. Die Australier in Sydney und die dort lebenden Ausländer waren, zumindest während meines Aufenthalts, sehr aufgeschlossen, freundlich und weltoffen. Wie du wohl merkst, komme ich wieder ins Schwärmen... Viel Spaß in diesem wunderschönen Land, wo auch immer du "landen" wirst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich vorher über die einzelnen Städte informieren und so kannst du für dich auch schon rausfinden, was dich evtl. anzieht und dir gefällt und was du an der Stadt vielleicht nicht magst. Sydney ist um einiges größer als Perth und hat auch ein riesiges Einzugsgebiet. Perth ist wunderschön und auch um Perth herum kann man viel unternehmen. Sydney ist Anlaufpunkt für die meisten Backpacker und außerdem ja quasi inoffizielle Hauptstadt, hat also gerade kulturell wahnsinnig viel zu bieten. An der Ostküste ist Australien eh viel dichter besiedelt als an der Westküste, d.h. an der Ostküste sind auch viele Sehenswürdigkeiten, die Touristen anlaufen. Du musst auch bedenken, dass du als Au Pair nicht unbegrenzt Zeit zum Reisen haben wirst, du also vielleicht nicht unbedingt ständig weite Wege in Kauf nehmen kannst. Mach dir doch eine Liste und schreibe die Pros und Contras der Städte auf - das hilft dir vielleicht bei deiner Entscheidung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich war auch als Backpacker unterwegs und habe mich total in Sydney verliebt! Das Leben da ist einfach toll. Das Flair abends am Hafen ist unbeschreiblich! Es gibt so viel zu sehen und zu erleben. Allerdings habe ich es als sehr "schnelle" Stadt empfunden mit rellativ viel Hektik tagsüber. Es ist halt eine wirkliche Großstadt in der immer viel los ist. Wenn du es etwas ruhier magst würe ich es dir nicht empfehlen! Was ich toll an Sydney fand, waren die vielen verschiedenen Fasetten die die Stadt zu bieten hat; Großstadt, Strand, Party, Parks, Hafen und viele verschiedene Stadtteile die sehr unterschiedlich sind! Ich wünsche dir viel Spaß in diesem tollen Land! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sydney ist atemberaubend, Perth großartig. Sydney ist internationaler, touristischer, aufregender, besseres Nachtleben, Mehr Sightseeing. Perth ist laut locals die schönste STadt der Welt, aber eigen, an der WEstküste bekommst du mehr Australien, mehr Landschaft, mehr Leere dafür weniger Parties - aber letztendlich kommt es in Australien wohl auch immer anders als man es sich vorstellt :) Have a nice Trip

(meine tendenz:

) ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Perth war ich noch nicht, dafür aber in Sydney und ich muss sagen, dass die Stadt echt toll ist. Kann ich nur empfehlen! Zudem ist es ein Pluspunkt, dass viele andere spannende Städte in der Nähe liegen und man somit auch mal etwas anderes sehen kann. Viel Spaß in Australien!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Perth kenne ich nicht, aber in die Stadt Sydney habe ich mich auf anhieb verliebt :-) Eine wirklich beeindruckende Metropole, die vor allem für junge Leute viel zu bieten hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich bin Backpacker hier in Australien und wohne momentan in Melbourne.Ich war schon in Perth,Adelaide........die komplette Küste hoch bis Cairns.Du solltest dir meiner Meinung nach überlegen wie dein Aufenthalt in Australien sein soll.Ob du vorher oder später noch reisen willst?.Wir sind in Melbourne gelandet runter Richtung Adelaide gefahren und anschließend nach Perth.Von dort wiederum nach Melb. geflogen und über Canberra nach Sy.Hört sich blöd an ist es vll. auch aber wir wollten halt die zwei Städte auch noch sehen.Sy ist sehr beeindruckend alleine der Hafen und der Park sind echt super schön.Melbourne ist meiner Meinung nach nicht ganz so schön als Sy, hat aber auch seine schönen Flecken.Hast du vll. mal mit dem Gedanke gespielt in Perth zu landen und anschließend nach SY zu reisen?Die Great Ocean Road von Adelaide nach Melb. kann ich dir empfehlen.Ich bin zwar ein wenig von deiner Frage abgekommen aber wenn man hier in Australien ist sieht man und denkt man vorallem anderst als von Germany aus :))) falls du noch Fragen hast kannst du dich gerne melden [Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz deiner Privatsphäre wurde deine E-Mail Adresse vom Support entfernt]

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ich habe beide Städte - Perth und Sydney - besucht. Sydney ist eine Grossstadt, mit vielen ländlich geprägten Vororten. Das Nachtleben ist nicht zu verachten, da hast du viele Möglichkeiten. Auch Ausflüge ins Umland (Blue Mountains) sind sehr zu empfehlen .....

Perth ist etwas kleiner und hat im Normalfall besseres Wetter. Die Strände dort sind der Hammer. Es gibt da zB am Scarborough Beach auch viele schöne Strandbars. Das Nachtleben konzentriert sich insbesondere auf Northbridge, wo du etwelche Bars und Clubs findest.

Ich persönlich würde Perth bevorzugen, da es etwas kleiner und überschaubarer ist. Ist aber natürlich Geschmacksache .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?