Außergewöhnliche Reisen (Expeditionscharakter) 2013

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kamerun ist unerschlossen und abenteuerlich und gleichzeitig für geübte Reisende unfassbar günstig. Jedoch, wenn du dich nicht mir Buschtaxis finden und einheimischer Küche genießen auskennst, wird es sehr schwierig und teuer, da du dann auf die sehr spärliche - daher teure - touristische Infrastruktur zurückgreifen musst.

Es gibt sogar ein paar Videos zu dem Land auf Reisefrage.

http://www.reisefrage.net/video/eine-spannende-reise-an-den-tschadsee-kamerun-ii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wimchen
30.10.2012, 08:22

Danke für den Vorschlag Troedler, ich werde mich auf der Seite kundig machen.

Gruß aus Koblenz

0

Südamerika hätte ich Dir jetzt natürlich empfohlen.

In Kanada hat man dann, wenn es zumindest Nachts noch richtig "warm" ist, oft noch das Mückenproblem. Aber da stehen bei mir eben Kanu-Touren oben auf der Liste...

Deine Formulierung, "preislich nicht aus dem Rahmen fällt", lässt auch vieles offen.... Da Du "Expeditionen" in Anführungszeichen gesetzt hast wären evtl. auch anstrengendere "Wanderungen" Dein Ding?!?

Ich lasse mich da immer recht gerne vom DAV-Katalog inspirieren (nicht nur Hochgebirge) . Da hätte ich mich gerne 2012 einer Tadschikistan- Expedition angeschlossen (Seidenstraße). Kam dann zeitlich nicht dazu. Da gibt's aber auch einfacheres Kulturtrecking in der Türkei etc. im Angebot.

Wie gesagt: Eben mal inspirieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wimchen
30.10.2012, 08:26

Hallo tauss, danke für die Antwort. Eine Kanutour auf dem Yukon habe ich im Hinterkopf. Auch die Webseite von DAV besuche ich manchmal.

Grüße aus Koblenz

0

Wie wäre es denn mit einer organisierten Namibiareise in einer kleinen Gruppe auf Motorrädern?

Ein spannendes, "leeres" Land und auf jeden Fall "wärmer".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wimchen
30.10.2012, 08:23

Hallo demosthenes! Danke für die Antwort, war aber schon in Namibia.

0

Was möchtest Du wissen?