Ausschluss bestimmter Krankheiten bei Reiserücktritt

0 Antworten

Minderjährig (17) in NYC Urlaub - mit Airbnb?

Hallo, liebe Community!

Mein Freund und ich würden nach dem Abi gerne eine Woche in New York City verbringen, sind zu dem Zeitpunkt aber noch 17. Es ist ja bekannt, dass die meisten Hotels erst ab 18 einchecken lassen.. Wir suchen aber Wohnungen auf Airbnb und hatten auch schon jemanden gefunden, der uns die Wohnung "überlassen" würde..

Hier also meine Frage: Ist es möglich, mit 17 ohne volljährige Aufenthaltsperson den Urlaub in NYC in einer Airbnb-Unterkunft zu verbringen? & was müssten wir bei der Einreise beachten (Einverständnisformular der Eltern, Bezugsperson vor Ort etc.)?

Lieben Dank im Voraus für die Antworten! :)

...zur Frage

Reiseversicherung für Nilkreuzfahrt?

Hallo,

ich habe mit meiner Frau zusammen eine Nilkreuzfahrt gebucht, die erheblich teurer ist als sonst die Reisen, die wir unternommen haben. Hatten bisher nie eine Reiseversicherung und haben auch nie eine gebraucht. Wegen des hohen Preises macht sich meine Frau jetzt aber Gedanken. Jetzt hab ich im Internet recherchiert, bin mir aber nicht sicher. Da gibt es eine Reiserücktrittskostenversicherung und eine Reiseabbruchversicherung. Wo ist da genau der Unterschied? Brauchen wir beide, sind solche Versicherungen überflüssig oder was würdet ihr uns empfehlen?

Besten Dank für alle Antworten!

...zur Frage

ERV Versicherung - Arzt ausfüllen und unterschreiben lassen?

Ich hätte eine Frage über ERV Reiseversicherung. Ich musste leider meine Reise nach Kenia stornieren wegen meiner Krankheit. Zum Glück habe ich die Reiserücktrittversicherung abgeschlossen. Ich bekam dann Formulare für Schadensanzeige / Reiserücktritts-Versicherung zum ausfüllen. Auf der Rückseite sollte man eigentlich der Arzt ausfüllen und unterschreiben lassen. Aber ich habe schon eine ärztliche Bescheinigung und es steht drin, dass ich die Reise nicht antreten kann. Reicht es das vollkommen aus? Oder muss man nochmals zum Arzt gehen um dem Formular ausfüllen zu lassen? Dann müsste ich nochmals zum Arzt gehen und dem Umweg möchte ich mich ersparen. Wie ist eure Meinung bzw. Erfahrung, dass nur die ärztliche Bescheinigung vollkommen ausreichend ist? Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Anzahlung ohne Sicherungsschein

Bin ja schon vieles gewöhnt, aber: Vor ca 6 Wochen buchten wir eine Kreuzfahrt über ein eigentlich recht bekanntes Internet-Reisebüro mit dem Schwerpunkt Kreuzfahrten. Zwar hatten wir über dieses Reisebüro noch nie zuvor gebucht, aber da sie schon lange am Markt sind und sehr bekannt, gehe ich mal davon aus, dass es sich um ein seriöses Reisebüro handelt - ebenso wie der Veranstalter selbst, der sicherlich zu den Branchenriesen zählt.

Wir unterschrieben die Reiseanmeldung und gaben die Bankdaten wie verlangt an. Nun wurden 30% Anzahlung abgebucht ( direkt vom Veranstalter ), aber vom Veranstalter selbst haben wir auch nach 6 Wochen weder eine Reisebestätigung geschweige denn einen Sicherungsschein erhalten. Auch in der Abbuchung steht keinerlei Buchungsnummer...

Nun habe ich mich natürlich erstmal per Mail sowohl an den Reiseveranstalter als auch an das Reisebüro gewandt und um Klärung und Übersendung einer Reisebestätigung und des Sicherungsscheines gebeten.

Allerdings frage ich mich, ob ich bis zum Erhalt dieser Unterlagen, die Abbuchung vorsorglich lieber zurückbuchen lassen sollte ? Ncht, dass ich durch das Versäumen von Fristen womöglich die Abbuchung ohne Sicherungsschein akzeptiere bzw. es so ausgelegt wird ? Was meint Ihr, sollte ich der Abbuchung zunächst widersprechen? DANKE

...zur Frage

Mit Erkältung nach Norwegen?

Hallo,

ich wollte mit einer Freundin nach übernächste Woche Norwegen, sie ist aber aktuell erkältet :(

Habt ihr Tipps wie man schnell wieder gesund wird? Kennt sich jemand mit der ärztlichen Versorgung in Norwegen aus?

VG

Opate

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?