Ausrüstung für Skomer Island, Wales

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wo wir gerade bein Fotografieren sind. Superzooms ergeben nur mit einem Stativ Sinn! Bevor mir jetzt jemand mit seinem IS-Objektiv kommt (Bildstabilisator), es geht auch um einen ruhigen Bildaufbau, ein entsprechendes Maß, also um die Bildkomposition. Die ist "aus der Hand" ab effektiven 300mm Brennweite schwierig. Eine leichte Regenjacke, eine Regenhose zum Überziehen und Bergschuhe dürften Kleidungsmäßig genügen, (@ Manchego) wofür man auf einem Vogelfelsen eine Wathose braucht ist mir unklar, so etwas braucht man, wenn man durch hüfthohes Wasser läuft, z.B. beim Angeln, ich habe eine und würde sie für andere Anwendungen nicht mitnehmen.

Bevor ich es vergesse:Unter starke Ferngläser und Spektive sollte man auch ein Stativ setzten- ansonsten geht es entweder gar nicht, oder es nervt gewaltig.

0

Ein paar Gummistiefel oder Wathosen sollten schon im Gepäck sein, denn man weiß ja nie was kommt.

Außerdem ist ein gutes Spektiv zu empfehlen. Am besten auch eien Kamera mit super Zoom-Objektiv, damit du ein paar schöne Erinnerungen mit nach Hause nehmen kannst.

Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?