Ausflugsziele rund um Eichstätt?

4 Antworten

Sowohl in Eichstätt als auch um Eichstätt gibt es einiges zu entdecken. In Eichstätt gäbe es da den Dom, weitere unzählige Kirchen, die Universität, die Residenz, den Hofgarten, die Willibaldsburg. Aber auch in der unmittelbaren Umgebung finden sich einzigartige Sehenswürdigkeiten wie der Hungerturm in Rieshofen, das Römerkastell und die Mittelalterbrücke in Pfünz, die Henkerskapelle nahe Wintershof, die Mammuthöhle bei Buchenhüll und und und :)


**Inhalt wegen Werbecharakter von Support entfernt**

Hallo Extreme,

in und um Eichstätt gibt es einiges zu entdecken. In Eichstätt selbst finden sich etliche Kirchen, die Willibaldsburg und die Residenz. Aber auch der Hofgarten, das Cobenzlschlösschen und etliche Sehenswürdigkeiten wie die Mammuthöhle, das Römerkastell oder der Hungerturm finden sich in der unmittelbaren Umgebung. 


**Inhalt wegen Werbecharakter von Support entfernt**

Der Naturpark Altmühltal umgibt Eichstätt und hat einiges zu bieten: Näheres dazu auf der Website www.naturpark-altmuehltal.de Nur 25 km entfernt von Eichstätt liegt Weißenburg mit seiner hübschen Altstadt und seinen Relikten aus der Römerzeit. Auch Neuburg an der Donau ist kaum weiter entfernt: Dort gibt es eine sehr beeindruckende Schlossanlage. Ingolstadt ist ebenfalls nicht weit von Eichstätt.

Du kannst hoch auf die Alp und bei einem Spaziergang durch die dortigen Wälder mit Glück ein versteinertes Fossil finden. Eine hübsche Fachwerkstadt ist Weißenburg, das in rund 30 Minuten erreicht wird. Und entlang der Altmühl ist es schön.

Die Burg Pappenheim,das Römerkastell in Weißenburg,das hübsche Städchen Dollnstein,die Fossiliensteinbrüche in Eichstätt,das Fossilienmuseum Solnhofen,Kipfenberg mit dem geografischen Mittelpunkt Bayerns,die Wasserscheide in Treuchtlingen,die Stadt Beilngrieß,wenns ein bissel weiter sein darf:das Kloster Weltenburg bei Kelheim verbunden mit einer Schifffahrt durch den Donaudurchbruch

http://www.altmuehltal.de/index.htm

Was möchtest Du wissen?