Ausflug in den Süddeutschen Raum - welche Städte sollte ich einplanen?

4 Antworten

Ich würde München, Würzburg und Bamberg auf jeden Fall anschauen. München als Landeshauptstadt Bayerns und mit den vielen kulturellen Angeboten ist ein Muss. Würzburg finde ich persönlich eine sehr schöne Stadt. In Bamberg gibt es den alten Stadtkern, viele Kirchen und natürlich die Bierkeller zu bewundern. Aber es gibt in Süddeutschland viele Städte die sehenswert sind. Wenn du es noch ein bisschen konkreter sagen könntest, was dir wichtig ist, oder auf was du deine Augenmerk besonders richtigen möchtest, bekommst du wahrscheinlich bessere und genauere Antworten.

Wenn du auch kleinere Städte magst, würde ich dir Wasserburg am Inn sehr empfehlen. Die Altstadt, deren historisches Stadtbild weitestgehend erhalten ist, liegt eingebettet in eine Schleife des Inn.
Ebenfalls sehr sehenswert ist Burghausen mit der längsten Burganlage Europas; ein Städtchen, das durch sein Jazzfestival auch über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt geworden ist.

Vielleicht könntest du ein bisschen genauer sagen, wie eng oder weit du den Begriff Süddeutschland fasst. Meinst du nur Bayern damit oder auch Baden-Württemberg? Hast du bei Bayern eher an Oberbayern gedacht oder zählt auch Franken dazu? Im ganzen süddeutschen Raum gibt es so viele interessante Städte, das es schwierig ist, einige wenige Highlights herauszuheben.

Was möchtest Du wissen?