Ausflug auf Insel Goreé in Senegal?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Insel Gorée ist ein absolutes Muß! Denn abseits vom hektischen Treiben in Dakar erwartet dich dort eine paradiesische Ruhe. Kleine, zweistöckige Häuser in warmen Farben, verwinkelte Gassen mit Kopfsteinpflaster, eine üppige Blumen- und Pflanzenpracht. Trotz dieser Idylle darf man nicht vergessen, daß hier die grausame Geschichte der Sklaverei dokumentiert ist. Vom "Maison des Esclaves" wurde die "Handelsware Mensch" zu Millionen verschifft. Der Ort der Barbarei ist heute ein Publikumsmagnet (geöffnet Di. bis So. von 10 bis 12 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr). Von Dakar aus ist die Insel Gorée mit dem Schiff in ca. 20 Minuten zu erreichen. Abfahrt ist alle halbe Stunde. Die Hin- und Rückfahrt kostet 5000 CFA. Taschendiebe lieben übrigens dieses Hafentreiben!

Danke für den Stern!

0

Was möchtest Du wissen?