Ausflüge nach Tschechien von Chemnitz aus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für einen Ausflug von 1-2 Tagen empfehlen sich besonders Karlsbad (Karlovy Vary, einer der bekanntesten Kurorte Europas, bekannt sind z. B. die Weißen Kollonnaden) und das ein wenig mondäne Marienbad (Marianské Lazne, ebenfalls ein sehr schöner Kurort mit 40 Heilquellen, Kurpark, Kollonade) mit weiteren Sehenswürdigkeiten, und beide mit einer wirklich beeindruckenden Architektur. Rundfahrt ab Chemnitz etwa 230 km.

Danke für den Stern :-)

0

Ich kann dir für 1-2 Tage Prag empfehlen! Ein wirklich schöne Stadt und relativ günstig. Aus Berlin fährt ein Zug direkt nach Prag durch. Wie das aus Chemnitz ist kann ich dir nicht sagen, aber auf der DB Seite findest du dazu sicherlich einige Angebote.

Was möchtest Du wissen?