Auflüge vom Toskana-Strandort Castilloncello mit dem Zug?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die gute Nachricht: Castilloncello hat einen zentral gelegenen Bahnhof (und daneben ein leckeres Restaurant, nebenbei bemerkt). Die weniger gute Nachricht: Die meisten Züge bleiben dort nicht stehen. Wer sich aber gezielt Nahverkehrszüge rauspickt, die doch stehen bleiben, kann direkt gut nach Livorno, Pisa und eventuell noch nach Florenz fahren. Soll es weitergehen, besser auch noch die Zeiten vom nahen Bahnhof Rosignano checken, da ist das Angebot größer und die Züge sind dann schneller.

Ich weiß nicht genau ob es sich "anbietet" - da ich das Zugnetz der Toskana nicht kenne, aber lohnen tut sich auf jeden Fall der Ort Sienna. Er ist wirklich wunderschön und hat eine prächtige Altstadt und einen Stadtkern mit herrlichen Restaurants und Cafes.

Von Castilligoncello nach Siena mit dem Zug geht um zwei Ecken und würde eine halbe Ewigkeit dauern, das ist nichts für einen Tag.

0

Was möchtest Du wissen?