Aufenthalt Mumbai

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde auch sagen das um ein halbwegs vernünftigen Eindruck von Mumbai zu bekommen man ca. eine Woche einplanen sollte. Es kommt natürlich auch darauf an ob Du Dich nur überwiegend in den Touristenviertel Colaba,Mumbai Fort oder Back Beach aufhalten möchtest oder auch darüber hinaus ( Slums und Vorstadtviertel )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Umbarak, der Unterschied zwischen der Luftfeuchtigkeit und Airconditioning ist gewuenungsbeduerftig. Wenn man auch mal ein langes Shirt anzieht bevor man in ein Gebaeude geht, ist das nicht ganz so dumm wie es aussieht. Ich weiss nicht wann ich das ketzte Mal wegen einer Erkaeltung beim Arzt war, aber ich haette mich mal dran halten sollen. Wir Europaer sind den Wechsel gar nicht so gewoehnt. Ueberlebt man, kann man sich aber auch ersparen. Und... trifft auch nicht jeden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berlincitygirl
13.07.2012, 21:49

PS: ist auf jeden Fall einen Besuch wert

0

Das hängt ja auch von dir ab. Ich war insgesamt 7 Tage in Mumbai und habe mich dort wohl gefühlt. Einen Eintrug kriegst du auch nach 2-3 Tagen, kennenlernen wirst du die ganze Stadt nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?