Auf Spuren der Heidelberger Romantiker in Heidelberg?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mir fällt noch das Palais Boisseré am Karlsplatz ein, wo heute das Germanistische Seminar untergebracht ist. dort ist auch ein schild auf der fassade...

Durch Heidelberg musst du mit sehr aufmerksamen Augen schlendern und öfter auch mal den Blick nach oben richten. Dann findest du an ganz vielen Häusern und Gebäuden Tafeln, wer dort alles schon gewohnt hat. Da ist auch der ein oder andere Romantiker dabei. Sonst musst du natürlich, ganz wie die Romantiker früher, auf dem Philosophenweg wandeln und die Aussicht über die Stadt genießen. Dort oben kannst du auch ein Gedicht von Eichendorff finden :)

Was möchtest Du wissen?