Atmosphäre in Bangkok?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tolle Atmosphäre, eindeutig!! Klar, erst mal ein ganz schöner Moloch mit viel Verkehr. Aber Rotlichtviertel und Schmuddelecken muss man schon eher bewusst suchen (habe zumindest keine erlebt). Die Stadt ist klasse, hat Kultur zu bieten, viele Märkte, deren Besuch Spaß macht, und auch fast ruhige, beschauliche Ecken, wenn man von den Touristenpfaden abweicht.

Würde unbedingt zumindest 2 Nächte dort einplanen, damit man wenigstens einen ganzen Tag dort hat (vorzugsweise vor dem Rückflug, falls man noch ein bisschen Mitbringsel oder Bekleidung einkaufen möchte, was dort auch ganz gut und günstig geht).

Bkk Zentrum beschaulich - (Asien, Thailand, Bangkok) Ecke Kao San am Abend - (Asien, Thailand, Bangkok)

Das mit den 'beschaulichen Ecken' stimmt ganz genau - also ruhig mal auch durch kleine Nebenstraßen schlendern, wie auch überhaupt möglichst viel zu Fuß unterwegs sein...

0

Liebe auf den allerersten Blick - diese Stadt! Eine wahnsinns pulsierende Metropole mit vielen bunten Gesichtern! Von den Tempelanlagen über Shopping-Meilen, Märkten, leckren Eß-Ständen, Menschen über Menschen, Wolkenkratzer, die den Himmel zu berühren scheinen, Motorengeknatter, dass dir schwindelig wird usw. - wir waren von der Atmosphäre, die in dieser Stadt herrscht, gefangen! Langweilig wird dir dort nicht, viel zu viel gibt es zu entdecken. Ausser die Rotlichtviertel; von denen kann ich dir nichts berichten; weil uns keine begegnet sind. Unbedingt einen Abstecher! Viel Spaß!

Bangkok - (Asien, Thailand, Bangkok)

Also, Bangkok ist eine Millionenstadt, da machen die "Schmuddelecken" nur einen geringen Teil aus. Einen sehr geringen. Wir haben nicht danach gesucht, sind fünf Tage kreuz und quer durch die Stadt gefahren und - haben sie auch nicht gefunden. Bangkok hat eine Menge zu bieten. Allein die Atmosphäre in den großen Einkaufsstraßen, an den wenigen verbliebenen Kanälen, rund um den Palast und die große Tempelanlage, auf den Märkten ... sind toll. Ein Abstecher lohnt sich auf jeden Fall. Du wirst beim "Strandurlaub" mehr Rotlicht-Feeling bekommen als in Bangkok.

Was möchtest Du wissen?