arznei schiffs und flugreiise?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Elisa999,

bitte nutze das Beschreibungsfeld, um ausführlich zu beschreiben, um was es dir geht. Mit einer detaillierten Beschreibung hast du größere Chancen auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüsse

Julia vom reisefrage.net-Support

4 Antworten

Wenn die Arznei flüssig ist, musst Du sie bei der Sicherheitskontrolle in das Körbchen legen. Mehr als 1dl muss in den Koffer. Ich musste früher Fragmin-Spritzen mitnehmen, das war nie ein Problem. Was Du eh nur auf dem Schiff brauchst. das kannst Du ruhig im Koffer lassen, da wird niemand danach fragen. Sollte die Arznei in einem anderen Land unter Drogen gelistet sein, dann solltest Du bei der entsprechenden Botschaft anfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Elisa999 22.02.2013, 21:05

danke,sorry habs nicht gut beschrieben,wollte trotzdem das wissen ;)

0
Nanuk 23.02.2013, 09:40
@Elisa999

Danke Dir für den Stern, Elisa. Gute Reise :-)

0

Hallo,

und was willst Du wissen? Ob und wie viel Du mitnehmen darfst? Ob Du vom Arzt ein Attest brauchst? Usw. usw...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir gerne Antworten, aber wie lautet deine Frage genau?

Dass du deine Medikamente, welche du benötigst ins Handgepäck packst bzw. mitführst, ist denke ich selbstverständlich. Flüssigkeiten wie Tropfen gehören beim Fliegen in den speziellen 1ltr Klarsicht-Beutel.

Also melde dich noch einmal mit deiner konkreten Frage, dann kann ich vielleicht doch noch einiges mehr raten bzw beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde demnächst fliegen ,muss auch Arznei mitnehmen ,sowie Katheter .Habe Liste erstellt ,von meinem Arzt abstempeln lassen ,fall ich es brauchen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?