Arabische Städte in Israel?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine sehr arabisch geprägte Stadt in Israel ist Akko im Norden. In Haifa spürt man das arabische Leben nicht ganz so stark, aber ich würde Haifa trotzdem eher zu den "arabischen Städten" in Israel zählen. Außerdem gibt es in ganz Galiläa viele kleinere arabische Städtchen und Örtchen. Dort im Norden wechseln sich jüdische und arabische Ortschaften ab und liegen häufig sehr nahe beieinander. Ich finde es ganz interessant in dieser Gegend mit dem Auto rumzufahren.

Da solltest du auf jeden Fall nach Jaffa, wenn du in Tel Aviv bist. Das sind nur wenige Minuten mit dem Bus und du bist gleich in einer ganz anderen Stadt. Der Flohmarkt ist dort übrigens sehr schön! Außerdem solltest du in Jerusalem natürlich in das arabische Viertel und durch die Suqs streifen!

Was möchtest Du wissen?