Arabische Emirate- essen gehen oder Hotel mit HP buchen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein du brauchst keine Halbpension!!

Du kannst sehr gut in den Malls essen gehen, zB in der Marina Mall ganz in Hotelnähe. Hier gibt es einen großen FoodCourt mit Burger, Pizza, chinesischen, indischen oder arabischen Imbissen. Es gibt auch Fish and Chips. Alles sehr sauber und hygienisch, darauf wird in den Emiraten Wert gelegt.

Zu der Antwort von DaniG bezüglich der Nordsee muss ich sagen, kenne ich nur von Dubai und zwar im Foodcurt der weltgrößten Mall, der Dubai Mall. Ebenfalls sehr empfehlenswert auch zB zum Hummeressen, war köstlich. Ihr könnt ab Busbahnhof Abu Dhabi mit dem Bus nach Dubai fahren, ist sehr preisgünstig, klimatisiert, und sauberer als manches Taxi und genau so schnell dort. Ausserdem werden nur soviel Personen mitgenommen wie es Sitzplätze hat.

Es gibt auch gute Restaurants und Cafés mit warmen Speisen in der Marina Mall. Ich empfehle ich dir das Drehrestaurant, auch wegen dem grandiosen Ausblick auf die Skyline von Abu Dhabi.

Weiter gibt es dort den Carrefour u.a. ein Lebensmittelmarkt mit sehr schönem Angebot an Obst, Nüssen und Knabbereien für den kleinen Hunger zwischendurch und mit vielen verschiedenen Getränken,natürlich nur alkoholfrei, genau wie in euerem Hotel das ihr wahrscheinlich auch unter diesem Aspekt ausgesucht habt. Der Markt ist auf jeden Fall sehenswert, auch andere Dinge, wie Kosmetik, Sonnencreme usw muss man von zu Hause nicht mitnehmen und kann es vor Ort (zB einheimische Produkte) günstig kaufen

Dann gibt es noch die Abu Dhabi Mall Größer, ob schöner muss Jeder für sich entscheiden, aber sehenswert. Ebenfalls das angegliederte Beach Rotana Hotel ist sehr sehenswert und vorallem dort gibt es das deutsche Restaurant Brauhaus mit vielen verschiedenen Bieren und auch verschiedenen Speisen. Auch das können wir empfehlen.

Solltet ihr Fisch-und Meerestierliebhaber sein, dann empfehle ich euch das beste Fischbuffett in Abu Dhabi im Hotel Sheraton Dies ist Sehens- und erlebenswert und findet am Freitag statt.

Empfehlen möchte ich euch auch den Besuch des Emirates Palace (Kempinski) und dort im le Vendome zum Büfett anmelden und am Abend gepflegt Essen gehen, das ist jeden Euro Wert und preisgünstiger als in einem gleichwertigen Hotelrestaurant zu Hause. Das sollte man sich einfach mal gönnen.

Ganz allgemein ist zu sagen, dass man in den Restaurants der Hotels meist sehr gut isst. Es gibt aber noch weitere Restaurants der verschiedesten Richtungen in der City und da könnt ihr mal eure Gästerelation befragen, diese Damen und Herren haben oft sehr gute und auch preisgünstige Tipps.

**Hallo ManiH,

vielen lieben Dank für die vielen wundervollen Tipps. Sind ja besser wie jeder Reiseführer **** Haben uns entschieden nur das Hotel mit Frühstück zu buchen :-))

LG Augenstern**

0
@Augenstern

Vielen Dank für den Stern, gute Reise und einen erlebnisreichen Aufenthalt wünsche ich euch. Lb Gruss maniH

0

Ich finde es schön, abends, wenn es etwas abkühlt spazieren zu gehen und irgendwo zu essen. Dort gibt es viele, sehr schöne Restaurants die nicht sehr teuer sind. Daher kann ich euch raten, ruhig auf die HP zu verzichten und dort unterwegs zu essen zu gehen. In den Emiraten findet man nun wirklich alles sogar das Nordsee Restaurant. Aber ehrlich gesagt ist das Arabische Essen sehr lecker.

Meinst Du das Khalidiya in Abu Dhabi? Dort wäre das Essen eh teurer als in einem normalen Restaurant. .....

Was möchtest Du wissen?