Apartment (in der Altstadt Lissabon) ohne Tageslicht, Feuchtigkeitsspuren über und neben dem Bett und hellhörig frühzeitig verlassen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt doch darauf an, was vereinbart wurde. Wenn Du aufgrund dessen der Auffassung bist, dass die Leistung nicht erbracht und der Wechsel nicht wie vereinbart zu den entsprechenden Konditionen erfolgte, liesse ich die Abbuchung zurückgehen. 

Und würde dies dem Herrn schriftlich mit einer entsprechenden Begründung unter Anhang Deiner ursprünglichen Reklamation mitteilen. Ob er dann vor ein deutsches Amtsgericht geht weiß ich nicht. 

Ich habe so einmal ein Hotel, ohne zu bezahlen, verlassen. Es war absolut unzumutbar. Das war allerdings in Deutschland. Ich hörte nie wieder was davon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?