Anreise von Stuttg. nach Südfrankreich - besser durch Schweiz/Italien oder Schweiz/Frankreich?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Anreise über Schweiz/Frankreich, weil... 100%
Anreise über Schweiz/Italien, weil... 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Anreise über Schweiz/Frankreich, weil...

Wenn Ihr die Schweizer Plakette habt, dann würde ich die Schweiz vorziehen. Zum einen, wegen der schon gesparten Autobahngebühr, zum anderen weil der Verkehr über Pfingsten gerade im Großraum Mailand heftig sein wird. Außerdem gibt es auf der Strecke nach Orange runter sehr schöne Ecken, an denen man Pause machen kann. Pech kann man natürlich immer haben, dass es sich in der Schweiz staut - die bekommen den Pfingstreiseverkehr auch ab.

Anreise über Schweiz/Frankreich, weil...

Die Autobahngebühren sind meines Wissens nach in Italien noch einmal ordentlich angehoben worden und Mailand ist keine schöne Strecke. Da würde ich Frankreich empfehlen, ist sicherlich vom Verkehr her auch stressfreier.

Anreise über Schweiz/Frankreich, weil...

Da Du die Schweizer Vignette hast, rate ich Dir über Basel, Bern, Lausanne, Genf und von dort aus Richtung Lyon zu fahren. Dadurch sparst Du mautpflichtige km in Frankreich. Von Lyon aus in Richtung Orange. Hinter Orange entweder in Richtung Marseille oder Montpellier.

Was möchtest Du wissen?