Anreise nach Venedig mit dem Auto - wo parken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich parke meist in Mestre, in den Seitenstraßen der Gegend um Via della Liberta/Corso del Popolo. Von dort ist man in 15 Minuten mit dem Bus (ich glaube, es ist der Bus Nummer 2) über die Ponte della Liberta an der Piazzale Roma in Venedig. Ich hatte dabei nie Probleme und fand es auch immer ausgesprochen sicher, meinen Wagen dort stehen zu lassen. Alternative ist die Gegend um den Bahnhof Mestre, von dort in 10 Minuten mit dem Zug für 1,20 Euro zum Bahnhof in Venedig. Wenn du Ausflüge mit dem Wagen ins Umland machen möchtest, bist du von Mestre aus natürlich schnell überall. Buon divertimento e Salute a Venezia. Gabriela

Wenn du in Richtung Venedig-Zentum fährst, gibt es vor der Stadt riesige Parkhäuser, in denen du dein Auto parken solltest. In der Stadt gibt es ja bekanntlich keinen Autoverkehr. Allerdings weiß ich nicht wie die Preisgestaltung aussieht. Es gibt bestimmt ermäßigte Tarife für diesen Zeitraum. http://www.touristiklinks.de/stadt/venedig/anreisemitdem_pkw/

hallo!! Im Mai war ich auch in Venedig.. ich habe ein sehr gutes Parken gefunden, das Saba Venezia Mestre Hauptbahnhof Parken .. jemand kennt dieses Parken? Es ist nicht so teuer wie andere Parken (€ 80.00 gespart für 4 Tage!!) und es ist mit dem Santa Lucia Hauptbahnhof sehr gut verbindet!! Außerdem, gibt es auch einen Abschnitt von € 30.00 zu einkaufen !! Schau mal : www.sabait.it

Was möchtest Du wissen?