Anreise nach Sulawesi und Molukken

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sulawesi ist sowohl Touristenziel und hat fast 20 Millionen Einwohner. Deshalb gibt es neun Flughaefen, von denen zwei, Makassar und Manado auch regelmaessige Verbindungen ab Singapore haben. Manado ist als Ausgangspunkt empfehlenswert, da dort die beste Infrastruktur und auch Verbindungen zu den anderen Inselteilen, und auch zu den Molukken existieren. Die Gegend um Manado bietet auch eine interessantere kulturelle Vielfalt. Wakatobi im Suedosten hat auch Flugverbindung mit Bali. Molukken sind uebriegens zum Teil militaerisches Sperrgebiet, und da kennen die Indonesier keinen Spass. Neben der Buerokratie muss man auch mit viel Willkuer rechnen, und eine - schwierig besorgte - Sondererlaubniss wird kurzerhand fuer ungueltig erklaert. Man sollte auf die Molukken nur in Begleitung eines dort ansaessigen Einwohners reisen. Mit Sprachkenntnissen sollte man dort nicht rechnen. Selbst Bahasa Indonesia wird von vielen nicht verstanden. Eher noch Hollaendisch von aelteren Menschen. Sulawesi hat auch sehr interessante, vorgelagerte kleine Inseln und Inselketten, die leicht erreichbar sind. DIe Verbindungen zwischen den Molukken-Inseln sind eher sporadisch und unzuverlaessig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffel
28.05.2015, 17:18

Oh, ok das mit den Sondergenehmigungen höre ich so zum ersten mal. Habe andere Traveller getroffen, die die Molukken problemlos bereist haben. Hast du da eventuell ein Link wo ich sowas nochmal nachlesen kann? Mein eigentlicher Plan war es nach Makassar zu fliegen und von dort mit Bus und Boot weiter Richtung Manadao. Von dort dann auf die Molukken. Ist das sinnvoll/ machbar ? 

0

Was möchtest Du wissen?