Anfang November noch schnell ein Kurztrip - aber wohin am besten?

4 Antworten

Hi! Das kommt natürlich auch darauf an, wonach dir gerade so ist? Faulenzen am Strand oder ein bisschen Action in der Natur oder vielleicht doch lieber ein Städtetrip? Ich finde zum ausspannen immer die Kombi aus sport und ruhe https://www.reisefrage.net/frage/anfang-november-noch-schnell-ein-kurztrip---aber-wohin-am-bestensehr erholsam.....war kürzlich z.b. in nem wellnesshotel in den bergen ( http://www.belvita.it/en )...für mich war das genau das richtige....aber ja, wettertechnisch kann man das ja nie vorhersehen...Viel spaß auf jedenfall! ;)

Bei nur 1 Woche wäre für mich, wenn's noch einigermaßen ordentliches Wetter sein soll (ohne Garantie! 😀 ) z. B. Zypern ein Ziel. Da bekommt man in 8 Tagen doch einiges Interessantes (kulturell/ historisch/ landschaftlich) ohne Stress mit....Und hat auch etwas noch Zeit zum relaxen.... ;)

Hui, Ausland, daran hab ich jetzt noch nicht einmal gedacht :) Hab leider nur fünf Tage am Stück, aber immerhin.

0

Hmmmm. Bei nur 5 Tagen wäre es mir dann allerdigs mit Hin-und Rückflug aber doch zu aufwändig. 8 sollten es schon sein. Sonst bliebe ich an Deiner Stelle zur Erholung tatsächlich mal eine Woche zu Hause mit täglichem Besuch einer Therme (evtl. Wellness-Hotel) plus mal einem Museum und am Abend Konzert... ;)

Das wäre dann zweifellos weniger stressig;)

1

Wir fliegen im November nach Marokko. Wetter ist dort noch angenehm.

kurztrip und marokko passt da eher nicht so

0

Was möchtest Du wissen?